Menü

Freie Jugendhilfe e.V.
Hauptstr. 22
23879 Mölln
  04542 8292-132
  04542 8292-136
  info@freie-jugendhilfe.de
  zum Kontaktformular

Freie Jugendhilfe e.V. | Hauptstr. 9 | 23879 Mölln |   04542 8292-132 |   04542 8292-136

Freie Jugendhilfe e.V.

    Termine        Stellenangebote

Unsere Angebote

Betreutes Wohnen für Flüchtlinge

Wir bieten für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge im Alter von 16–18 Jahren betreutes Wohnen in kleinen Wohneinheiten für 1–5 Jugendliche. Die Betreuung erfolgt stundenweise dem individuellen Bedarf entsprechend (keine rund um die Uhr Betreuung).

Minderjährige Flüchtlinge, die ohne Eltern oder Verwandte nach Deutschland kommen, brauchen eine Unterbringung und Versorgung, die auf Ihre besondere Situation zugeschnitten ist. Sie benötigen über die reine Unterbringung hinaus Begleitung und Unterstützung insbesondere bei den erforderlichen behördlichen Angelegenheiten, der Vermittlung von kulturellen Unterschieden zu ihrem Heimatland, der Begleitung zu hiesigen Institutionen und Einrichtungen und die Möglichkeit an einer Beschulung teilzunehmen. Ihre unterschiedlichen kulturellen Hintergründe sind dabei ebenso zu berücksichtigen wie die Bearbeitung von Fluchterfahrungen und traumatischen Erlebnissen. Die Zuweisung erfolgt über das Jugendamt.

Ziele:

  • Sicherstellung einer angemessenen Unterbringung und Versorgung
  • Hilfe bei der Klärung des Aufenthaltsstatus
    Entwicklung einer Perspektive
  • Bewältigung des Alltags

Ansprechpartner:
Romy Schneider, Michael Sturm

Die Freie Jugendhilfe ist im gesamten Kreis Herzogtum Lauenburg tätig.

Einrichtungen unterhalten wir in Ratzeburg, Mölln, Schwarzenbek, Geesthacht und Lauenburg.

Die Geschäftsstelle finden Sie in der Hauptstr. 9 in Mölln.